Neues Gewand für einen alten Stubenwagen

Nein, ich bin nicht schwanger und möchte es auch nicht mehr werden. (Meine beiden Kinder reichen mir vollkommen!). Als meine Tochter unterwegs war, wollte ich sie allerdings nicht in einen blauen Stubenwagen legen und so kam es zu meinem allerersten großen Nähprojekt. Zunächst aus Schwiegeromas alter Bettwäsche als Probestück. Dieses wurde jedoch so schön, dass wir es gelassen haben. Inzwischen lag schon ein weiteres kleines Mädchen darin und das nächste wartet schon. Mein Mann und ich sind mehrere Nächte auf Knien rumgekrochen und haben die riesigen Stoffbahnen zugeschnitten. Und weil wir da sooo stolz drauf waren, möchte ich das hier jetzt gerne noch nachträglich mit Euch teilen.

Stubenwagen

Advertisements

Über jajagu

Ich in Mama von 2 Kindern, verheiratet und berufstätig. Ich nähe und häkele, liebe meinen Garten und singe. Über Langeweile kann ich nicht klagen, bei uns ist immer was los.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s