Prinzessinnen Geburtstag

Wenn der Sommer vorbei ist, dann hat die Schneckenmama Geburtstag.

So haben wir damals dem großen Bruder erklärt, wann das Baby kommt: wenn der Sommer vorbei ist. In einem völlig verregneten Sommer nicht die beste Idee und dann ließ die Schwester auch noch 11 Tage auf sich warten…

Aber nun ist sie da und wirbelt unser Leben durcheinander. Seit 4 Jahren!

Sie wollte einen Prinzessinnen-Geburtstag mit all ihren Freunden und jeder sollte ein Kostüm bekommen, das er dann auch behalten darf! Gut, beim großen Bruder machen wir das auch immer so, aber der hat kurz vor Fasching Geburtstag und wünschte sich (einfache) Dinge wie Pirat oder Indianer. Aber Prinzessinnen-Kleider? Ich experimentierte erfolglos mit Tüll und Organza, aber alles sah entweder doof aus oder benötigte Unmengen an Stoff. Dann fand ich im Schlussverkauf diesen tollen weiß-glänzenden Stoff mit rosa Rosen für die Prinzessinnen-Kleider und weinrot-gold-glänzenden mit Stickerei für die Prinzen-Umhänge. Als Schnitt wurde es am Ende ganz einfach 50cm breit, volle Stofflänge, in der Mitte ein ovales Loch mit Rollsaum versäubert, Gürtel aus Geschenkband drum und der recht feste Stoff sah richtig süß nach Kleid aus, war leicht an- und auszuziehen und passte jedem. So hatte ich schon die Indiander gemacht. Es kann sooo einfach sein!

Dummerweise entschied sich die Schneckenmama kurzerhand gegen Prinzen auf ihrer Party (außer dem großen Bruder) und so reichte der weiße Stoff nicht! Mit viel Überredungskunst durfte ich dann dem Geburtstagskind ein rotes Kleid mit goldener Pailletten-Bordüre nähen.

Fotos waren schwierig zu machen, dann alle waren einfach zu begeistert, aber seht selbst!

Die Prinzessin und ihr Hofstaat (beim Ketten-basteln)

IMG_3502       IMG_3504

noch einmal Detail-Versuche…

IMG_3496IMG_3500

Dazu natürlich die passende Prinzessinnen-Torte

(die ich nicht backen durfte, aber immerhin etwas pimpen…)

und viel rosa Tischdeko…..

IMG_3492           IMG_3493

…und natürlich das beste Geburtstagsgeschenk aller Zeiten: eine Babypuppe, die seit dem nicht mehr von ihrer Seite weicht!

IMG_3490

Advertisements

Über jajagu

Ich in Mama von 2 Kindern, verheiratet und berufstätig. Ich nähe und häkele, liebe meinen Garten und singe. Über Langeweile kann ich nicht klagen, bei uns ist immer was los.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s