Puppenmatsch-Hose

„Mama, Laura braucht unbedingt auch eine Matschhose!“

Schließlich geht sie ja jeden Tag mit in den Kindergarten (obwohl man keine Spielsachen mitbringen darf) und mit ins Kinderturnen und mit zum Einkaufen und…

IMG_3600

IMG_3604

Zum Glück habe ich die kaputte Matschhose mit dem riesigen Riss im Schritt nicht weggeworfen, sondern in den Upcycling-Korb getan. Spät abends also die Puppe aus dem Bett entführt und ein Schnittmuster gebastelt.

Grundlage war der kostenlose Hosenschnitt von luni & druetken. Ich habe ihn vorne etwas verlängert. Beim nächsten Mal würde ich es etwas flacher machen (das ist die untere Linie auf dem Bild). Ich habe die fertige Hose mal von der Seite fotographiert, damit man vielleicht besser versteht, wie der Schnitt zu verstehen ist..

                   .IMG_3605                       IMG_3609 

Als nächstes habe ich die Bündchen unten abgeschnitten und die Hose aus den hübsch gestreiften Hosenbeinen ausgeschnitten.

IMG_3606

Vor dem Schließen der Beinnähte habe ich an die Beinanschlüsse mit der Overlock Gummiband genäht, ebenso wie an den kompletten geraden oberen Rückenteil, da die Hose sonst zu weit wäre. Dann oben einmal rundherum umgenäht und schwarzes Gummiband als Träger. Fertig!

IMG_3607 IMG_3608

Und weil ich so ein Upcycling-Fan bin und das ganze hoffentlich auch recht kreativ war, möchte ich heute gleich zwei Premieren feiern und beim Creadienstag und dem Upcycling Dienstag dabei sein!

Advertisements

Über jajagu

Ich in Mama von 2 Kindern, verheiratet und berufstätig. Ich nähe und häkele, liebe meinen Garten und singe. Über Langeweile kann ich nicht klagen, bei uns ist immer was los.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Puppenmatsch-Hose

  1. NathalieK schreibt:

    Süße Idee! Mein Sohn hat zwar keine Puppe, aber für seinen Teddy istdas bestimmt super. Er hat auch noch einen riesigen Plüschpinguin, aber der ist dann doch zu dick für eine Hose 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s