Das 3. und 4. Türchen: der ahnungslose Hirte und das beinlose Schaf

Ich wusste es… ich schaffe es nicht, jeden Tag zu schreiben, aber ihr werdet es mir nachsehen. Beruf, Kinder und Haushalt haben mich gestern einfach komplett in Anspruch genommen.

Dafür heute gleich zwei adventliche Dinge aus meinem Haushalt: Ich habe vor 4 Jahren begonnen zu häkeln. In dieser Zeit war meine Tochter noch ein Stillkind und es empfindliches dazu. Nichts durfte sie stören oder ablenken und es DAUERTE! So kam ich irgendwie dazu, meine alte Schulhäkelnadel wieder auszupacken und Babyschühchen zu häkeln. Der große Häkel-Boom kam kurz darauf. Ich fühle mich als Trendsetter! 😉

Jedenfalls bin ich über eine Anleitung für wunderhübsche Krippenfiguren gestolpert und habe über 3 Jahre eine komplette Krippe gehäkelt, auf die ich sehr stolz bin und die ich euch gerne zeigen möchte.

IMG_3699

Beginnen wir mit dem Hirten, der noch ganz ahnungslos auf der Wiese steht, neben ihm ein Schaf, das mir den letzten Nerv raubte. Vor 2 Jahren bekam ich auf meinen Wunsch von meinem Mann Flusenwolle zu Nikolaus geschenkt, mit der ich eine Schafherde häkeln wollte. Ihr könnt Euch vielleicht denken, weshalb es bei einem einzigen Tier blieb, das zudem keine Beine hat: Flusenwolle und Häkelnadeln vertragen sich nicht! Es ist ein einziger krampfiger Blindflug. Und es können noch Jahre ins Land gehen: es wird keine Herde geben, nur ein einziges Schaf. Basta! IMG_3700

Advertisements

Über jajagu

Ich in Mama von 2 Kindern, verheiratet und berufstätig. Ich nähe und häkele, liebe meinen Garten und singe. Über Langeweile kann ich nicht klagen, bei uns ist immer was los.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s