Das 6. Türchen: Puppensocken superschnell genäht (Tutorial)

Der Nikolaus hat die Stiefel meiner Kinder brav gefüllt. Schließlich waren sie stets bemüht brav zu sein… Auch für die Puppe Laura war ein Strampler dabei. Den Anleitungslink und das Bild erspare ich Euch, denn er passt hinten und vorne nicht. Nun hat Laura immer nackte Füße.

„Mamaaaa! Laura braucht unbedingt Socken!“IMG_3711

Also flugs das Internet durchstöbert und  hier eine Anleitung gefunden, die aber überhaupt nicht funktionierte. Egal, wie fest ich den Oberstoff dehnte, es wurde nicht eng um die Füße. Völlig frustriert probierte ich es dann selbst und das Ergebnis ist perfekt geworden. Also habe ich beim zweiten Strumpf photografiert und schenke Euch zu Nikolaus ein kleines Tutorial.

Ihr braucht:

Zwei Jersey-Rechtecke, so breit (im Bild die kurze Seite), dass sie gedehnt gerade so um die dickste Stelle am Puppenbein passen (wer gerne mit viel Nahtzugabe näht und die dann wieder wegschneiden möchte, sollte etwas breiter zuschneiden). Die Länge (im Bild die lange Seite) entspricht der späteren Strumpfhöhe inklusive Sohlenlänge.

IMG_3707

Der Länge nach rechts auf rechts falten und die lange Seite (also entlang der Wade) knappkantig mit Geradstich abnähen.

IMG_3708

Jetzt den Strumpf so falten, dass die Naht in der Mitte liegt, evt. an der kurzen Seite die Ecken etwas abrunden und ebenfalls knappkantig absteppen.

IMG_3709

Wenden, anziehen, nie mehr kalte Puppenfüße haben!

(Die obere Seite habe ich nicht versäubert, da man sie ohnehin unter der Puppenhose nicht sieht und Jersey ja nicht ausfranst.)

IMG_3711Das war doch einfach, oder?

Jetzt muss ich aber noch schnell Socken für Nina nähen. Die kleine Puppenschwester hat nämlich auch kalte Füße!

Über Bilder den nachgenähten Socken würde ich mich übrigens sehr freuen!!!

Advertisements

Über jajagu

Ich in Mama von 2 Kindern, verheiratet und berufstätig. Ich nähe und häkele, liebe meinen Garten und singe. Über Langeweile kann ich nicht klagen, bei uns ist immer was los.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Das 6. Türchen: Puppensocken superschnell genäht (Tutorial)

  1. motessa schreibt:

    Hallo, tolle Anleitung – könntest du einen Pinterest Button anhängen? Da habe ich meine Sammlung an Nähanleitungen drauf…Danke!

    • jajagu schreibt:

      Wie schön, dass Dir meine kleine Anleitung gefällt! Wenn ich wüsste, wie das mit dem Pinterest Button geht, würde ich das sofort machen… geht das nicht mit allen Bildern über die Pinterest Toolbar oben im Browser?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s